Aspekte! Kunst in der DDR

Impulsvorträge mit Podiumsdiskussion,
moderiert von Dr. Maximilian Eiden

So. 30.06.
15.30 Uhr

Dr. Sigrid Hofer, seit 2003 Professorin für Kunstgeschichte an der Philipps-Universität Marburg beleuchtet als Mitbegründerin des "Arbeitskreis Kunst in der DDR" weniger bekannte Aspekte. Thomas Bauer-Friedrich, seit 2014 Direktor des Kunstmuseums Moritzburg Halle, spricht über die Sammlungspräsentation und Vermittlung.

Die Veranstaltung findet im Rittersaal mit freier Platzwahl statt und ist im Ausstellungseintritt inbegriffen.

Ruth Wolf-Rehfeldt, Concrete Work, o. D.
Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen M-V | Gabriele Bröcker
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019