Abschlusskonzert: Meisterkurs Gesang

mit Studierenden und TeilnehmerInnen 

So. 22.09.

19 Uhr, im Rittersaal, freier Eintritt

Der Meisterkurs Gesang gibt am Sonntag, 22. September 2019, um 19.00 Uhr im prachtvollen Rittersaal von Schloss Achberg sein Abschlusskonzert.

In Zusammenarbeit zwischen dem Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch und Schloss Achberg findet vom 18. September bis zum 22. September ein Meisterkurs Gesang in Feldkirch statt. Als Dozentin konnte die italienische Solistin Paola Francesca Natale gewonnen werden. Der Kurs wird mit einem Teilnehmerkonzert auf Schloss Achberg beendet.

In den vier Kurstagen widmen sich die Studierenden und TeilnehmerInnen im Einzelunterricht und Klassenstunden ausgewählter Gesangsliteratur. Im Zentrum der Kursarbeit stehen hierbei die besonderen Anforderungen von Auftrittssituationen. Trainiert werden der möglichst stilsichere und souveräne Umgang mit solchen Situationen unter Wahrung des persönlichen musikalischen Ausdrucks.

Der Eintritt zu dem Konzert in Schloss Achberg ist frei.

 

Meisterkurs des Vorarlberger Landeskonservatoriums Feldkirch
mit Paola Francesca Natale, Sologesang

Zeitraum: 18.-22. September 2019
Kursgebühr: € 180,-
Anmeldung und Information zu dem Kurs:
www.vlk.ac.at / Judith.altrichter@vlk.ac-nospam.at / Tel: 0043 (0) 5522 71110 12

Paola Francesca Natale wurde in Matera geboren und studierte am Conservatorio "Domenico Cimarosa" in Avellino. Sie war Stipendiatin beim Teatro dell'Opera in Rom. Ihre Ausbildung vervollständigte sie in Meisterkurse u.a. von Elio Battaglia, Luigi Alva, Olivera Milyakovic, Magda Olivero.

Paola Francesca Natale erhielt zahlreiche Auszeichnungen u.a. gewann sie den 1. Preis Premio Concorso Battistini (Stadt Rom).Im Laufe ihrer künstlerischen Laufbahn hat Paola Francesca Natale unter der Leitung von Meister wie Rene Clemencic, Evelino Pidò, Claudio Abbado usw. gesungen.

Sie sang außerdem zusammen mit Interpreten wie Placido Domingo, Mariella Devia, Maria Guleghina, Giuseppe Sabatini, Renato Bruson, Leo Nucci, usw.Sie trat an unzähligen Opernhäusern auf, u.a. an: Il Teatro San Carlo in Neapel, Teatro Bellini in Catagna, Il Teatro dell'Opera di Roma, Teatro Fenice in Venedig, Teatro Communale in Bologna, Teatro Verdi Trieste, Orchard Hall in Tokyo, sowie Tourneen in den USA und Kanada.

Nach ihrer Lehrtätigkeit am Conservatorio "Domenico Cimarosa" in Avellino, wurde Paola Francesca Natale im Januar 2019 an das Conservatorio "Benedetto Marcello" in Venedig als Professorin für Gesang berufen.