Sinnesrausch und Gestaltwandel

Landart-Projekt für Erwachsene mit Ulrike Liebsch
29. August 2021 | 11:00 | entfällt
15 € / Person, Anmeldung erforderlich

Mit Übungen zur Sinnesschärfung wird uns die Schönheit und Reichhaltigkeit der Natur erlebbar gemacht. Innehalten und Stille erlauben Entspannung, tiefe Konzentration und grenzenlose Fantasie. Durch Tasten, Riechen, Schmecken, Fühlen und Sehen entdecken wir die Schätze von Wald und Wiese, von Erde und Wasser. Aus ihnen werden wir Bilder, Objekte und Installationen erschaffen, individuell oder auch in Kleingruppen, je nach Gesamtgruppengröße. Der Workshop endet mit einer gemeinsamen Betrachtung der Werke. Später werden Wind und Wetter ihre Spuren daran hinterlassen und damit die Vergänglichkeit der Natur zum Ausdruck bringen.

Dauer: 3 Stunden mit Picknick- Pause
Mitbringen: Kleidung der Witterung entsprechend, Outdoor- Sitzkissen, Verpflegung

Anmeldung
Landart 2015 | Foto Angelika Siller