Für Gruppen lohnt sich ein Besuch

Gruppen können nach Vereinbarung eine Führung zur Geschichte oder durch die aktuelle Kunstausstellung buchen. Das Schlosscafé der Allgäuer Landfrauen und der sonnige Innenhof laden zum gemütlichen Verweilen ein. Eine Bewirtung für größere Gruppen ist auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich. Der Busfahrer und die Reiseleitung erhalten freien Eintritt in das Schloss und in die Ausstellung.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Planung, dass Schloss Achberg leider nicht barrierefrei besucht werden kann. Die Ausstellungsräume erstrecken sich über drei Stockwerke und es gibt keinen Aufzug.

Damit Ihre Gruppe sich bei uns wohlfühlt und wir für einen reibungslosen Ablauf sorgen können, ist eine Terminabsprache notwendig.

Kunst & Pracht des Deutschen Ordens

Das ehemalige Deutschordensschloss thront, hinter Bäumen versteckt, auf einem Bergsporn hoch oberhalb der Argenschlucht und zählt zu den Geheimtipps im Hinterland des Bodensees. Historisch Wertvolles ist vor allem aus der Barockzeit erhalten. Beeindruckend ist der imposante Rittersaal mit einer der detailfreudigsten Stuckdecken Süddeutschlands.

Ausstellungen

Von Frühjahr bis Herbst finden in Schloss Achberg hochkarätige Kunstausstellungen statt. Erfahren Sie mehr über die beiden Kunstausstellungen die in der Saison 2021 zu sehen sind.

Informationen für Gruppen

Buchung & Beratung

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Unser Besuchersekretariat berät Sie individuell und erstellt Ihnen ein für Ihre Gruppe zugeschnittenes Angebot.

Gerne bieten wir Ihnen  Sonderöffnungszeiten für Ihren Wunschtermin an. Schreiben Sie eine Nachricht oder rufen Sie an Tel. +49 751 859510